WAS IST REIKI?

Reiki [Re:ki:] ist eine sehr alte asiatische Heilkunst, die bereits in den 2500 Jahre alten Sanskrit-Sutras ihre Erwähnung findet.

Das Wort selbst kommt aus dem Japanischen und besteht aus zwei Wortteilen:

Rei = universale Lebensenergie Ki = ist ein Teil des Rei und fließt durch alles was lebt, ist also auch unsere eigene Lebensenergie.

Reiki ist die Lebensenergie, die alles Leben durchfließt und somit die Basis jeglichen Seins, sie ist die universelle, ursprüngliche und schöpferische Kraft, die in uns ist – die Energie des Lebens.

Dr. Mikao Usui (ein christlicher Mönch) hat diese Heilkunst im 19. Jahrhundert in Japan „wiederentdeckt“ und es ist sein Verdienst, ein System entwickelt zu haben, das diese Urkraft jederzeit, überall und bewusst einsetzbar macht.

Die Übertragung von Energieschwingungen, die beim Empfänger eine harmonisierende und ausgleichende Wirkung erzielt, ist ein ganz natürlicher Vorgang. In Zeiten, in denen der Mensch noch den ungebrochenen Kontakt zur Natur und zu seiner Umwelt hatte, als jeder noch intuitiv gehandelt hat, war die Übertragung von Reiki ein völlig normaler Vorgang.

Leider ist durch vielfältige Einflüsse, die aus unserer Entwicklung hin zur materialistischen Gesellschaft resultieren, für die meisten Menschen der Zugang zu dieser Energie verschlossen worden.

Dr. Usui hat ein System entwickelt, das es ausgebildeten Personen ermöglicht, diese universelle Energie an sich selbst oder anderen Menschen (Tieren, Pflanzen) durch „Handauflegen“ weiterzugeben.

WAS BEWIRKT REIKI?

// Reiki wirkt ausschließlich zum Wohle des Empfängers
// Reiki kann nicht missbraucht werden, da es eine positive Kraft ist
// Reiki wirkt immer auf die Ursachen, nicht auf die Symptome
// Reiki wirkt auf allen Ebenen des Seins
// Die Reiki – Anwendung kennt keine Einschränkung
// Der Reiki – Spender ermüdet nicht (er gibt keine Energie ab
   – er wirkt als Kanal)
// Der Reiki Empfänger muss nicht an Reiki glauben
// Reiki fließt unabhängig von der Verfassung des Spenders, wie
   auch des Empfängers
// Reiki benötigt keine „Reinigungsübungen“ als Vorbereitung – Reiki ist
   selbst eine reinigende Energie


Reiki wirkt harmonisierend, aktiviert die Selbstheilungskräfte, hilft Blockaden zu lösen und erhöht das allgemeine Wohlbefinden des Empfängers.

WER DARF / KANN REIKI GEBEN?

Grundsätzlich gibt es keine Einschränkungen, wer Reiki geben darf, da es sich um die universelle Lebensenergie handelt.

Ein Kind, das sich beim Hinfallen geringfügig verletzt hat, läuft weinend zur Mutter, die intuitiv die Hand auflegt und zur Schmerzlinderung und zur Heilungsunterstützung beiträgt. Die Mutter hat also unbewusst (gefördert durch den starken Mutterinstinkt) Reiki weitergegeben.

Dr. Usui hat ein System entwickelt, das es den darin Eingeweihten ermöglicht, diese Energie, die Essenz allen Seins, bewusst einzusetzen.

ES GIBT DREI STUFEN DER EINWEIHUNG:
ERSTER GRAD: hier wird der Schüler auf die universelle Energie „eingestimmt“ (vergleichbar mit dem Stimmen eines Musikinstrumentes) und die dauerhafte Öffnung des Reiki – Kanals bewirkt.

ZWEITER GRAD: durch weitere „Feinstimmung“ und durch das Erlernen von Energieschlüssel werden dem Schüler die erweiterten Möglichkeiten von Reiki eröffnet

MEISTERGRAD UND REIKI-LEHRER: Hier werden dem Schüler die tiefsten Zugänge zur universellen Energie eröffnet und ihm damit die Möglichkeit und die Erlaubnis gegeben, das System auch selbst als Lehrer weiterzugeben.

BEI WEM KANN REIKI ANGEWENDET WERDEN?

Da Reiki die universelle Lebensenergie ist, die Essenz allen Daseins, die darauf ausgerichtet ist, die natürliche und harmonische Wirkung jedes Lebewesens zu fördern, kann jeder (jedes Lebewesen) Reiki ohne Risiko empfangen.

Anzumerken ist jedoch, dass Reiki bei akuten Beschwerden oder Leiden eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen kann, sondern dazu geeignet ist, diese zu unterstützen.

WELCHE BEHANDLUNG WIRD ANGEBOTEN – DAUER UND KOSTEN EINER BEHANDLUNG?

Die Sitzung beginnt mit einem Gespräch, das den Klienten auf die bevorstehende Behandlung vorbereitet und einstimmt. Bei leiser Hintergrundmusik entspannt sich der Klient auf dem Massagetisch und nach und nach werden bestimmte Stellen des Körpers durch Handauflegen mit der universellen Energie verbunden. Ein ev. notwendiger Chakren-Ausgleich ist im Preis inkludiert.

Falls der Klient erstmals mit Reiki startet, ist anzuraten, dass die Behandlung viermal an vier aufeinander folgenden Tagen erfolgt – dies bewirkt eine raschere Einstellung des Körpers auf Reiki und damit bessere Erfolge.

Dauer: ca. 75 min.
Preis: € 45,–
Ort: Ansfelden / Freindorf

FÜR KINDER BIS 10 JAHRE
Dauer: ca. 40 min.
Preis: € 20,–
Ort: Ansfelden / Freindorf

VIERERBLOCK BEIM BEHANDLUNGSSTART (siehe oben)
Dauer: 4 x 75 min
Preis: € 160,–

VIERERBLOCK KINDER BIS 10 JAHRE
Dauer: 4 x 40 min.
Preis: € 70,–


Nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter:
Tel. 0699 / 81 98 61 94
oder
E-Mail: office@oase-lebensenergie.at